+43 4228 38785-0

top

Grundsatzfragen PV-Installation

Bevor Sie um ein Angebot einer Photovoltaikanlage bei einem Fachbetrieb anfragen, stellen Sie sich einfach folgende Fragen:

  • Wie hoch ist mein Jahres-Stromverbrauch in kWh?
  • Was möchte ich mit einer PV-Anlage erreichen?
    • Legen Sie Wert auf Umweltschutz?
    • Wollen Sie Ihre Stromkosten senken?
    • Möchten Sie Unabhängigkeit vom Stromversorger?
  • Zu welcher Tageszeit ist mein Stromverbrauch am höchsten?
  • Möchte ich meine PV-Anlage mit einer Batterie oder Stromspeicher kombinieren?
Photovoltaikanlage von EMK Kuternig
PV-Anlage auf Flachdach Bildcredit: kk, EMK Kuternig

Wo soll ich meine PV-Anlage montieren?

Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, überlegen Sie sich wo Sie Ihre PV Anlage gerne montiert haben möchten. Die wahrscheinlich geeignetste Fläche ist Ihr Hausdach. Da Dachflächen sowieso vorhanden sind und dazu meist noch unbenutzt, eignen sie sich perfekt für die Installation. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Ihre PV Anlage auf dem Carport Dach oder in Ihre Hausfassade zu integrieren. Zu diesem Thema beraten wir Sie gerne vor Ort.

Eine PV-Anlage hat viele Vorteile

Sie fragen sich jetzt welche Vorteile Ihnen eine Photovoltaikanlage bringt:

  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Senkung der Stromkosten (stabiler Strompreis)
  • sicheres Investment in die Zukunft
  • lautlose Stromerzeugung
  • wenig Aufwand
  • viel Nutzen!

Förderung & persönlicher PV-Ansprechpartner

Aber STOP! Gibt es da nicht noch eine passende Förderung für Ihre Photovoltaikanlage? Sie liegen vollkommen richtig, in Österreich gibt es insgesamt über 80 verschiedene Fördermöglichkeiten für PV-Anlagen. Um Sie bestens und auf Ihre Ansprüche passend beraten zu können, stehen wir als Ihr Photovoltaik-Fachbetrieb im Rosental gerne und jederzeit zur Verfügung. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter Telefon: +43 4228 38785-0 oder per E-Mail an office@emk-kuternig.at

Dieser Beitrag wurde in Photovoltaik am Dienstag, 2. März 2021 gepostet.